Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
S-Firmenkunden
BusinessLine
+49 (0) 341 986-2424

Die S-Firmenkunden BusinessLine erreichen Sie Montag bis Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie per Telefon erreichbar:
Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ86055592
BICWELADE8LXXX
Liquidität und Anlagen

Strukturiert anlegen mit Wertpapieren

Stellen Sie die Fristigkeit Ihrer Liquidität auf den Prüfstand und schaffen Sie sich dadurch Investitionsmöglichkeiten.

  • Herausforderung an Ihre Finanzabteilung
    Es gilt, die liquiden Mittel risikooptimiert vorzuhalten beziehungsweise anzulegen und somit den Herausforderungen des Niedrigzinsumfeldes zu begegnen.
  • Risikobudgets schaffen
    Überlegen Sie, ob die kompletten liquiden Mittel Ihres Unternehmens jederzeit  verfügbar sein müssen. Fonds- und Wertpapierideen für unterschiedliche Anlagehorizonte eröffnen Ihnen neue Handlungsoptionen.
  • Strukturiert anlegen
    Diese Liquidität können Sie mit einem mittel- oder  langfristigen Anlagehorizont anlegen. Dafür können  Sie in der Regel eine höhere Rendite erhalten.

Ihre Wertpapierexperten

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen-Finanzgruppe und Partner Ihrer Sparkasse.

Ihr nächster Schritt

Zu allen Fragen rund um eine strukturierte, maßgeschneiderte Vermögensoptimierung können Sie sich jederzeit an Ihren Berater wenden.

Absichern und Vorsorgen

Gemeinsam in die Zukunft schauen

Versorgungslücken schließen

Je früher Sie und Ihre Mitarbeiter mit dem Aufbau der eigenen Altersvorsorge starten, desto leichter lassen sich mögliche Lücken schließen.

Schöpfen Sie Ihr Potenzial aus

Mit den Altersvorsorge-Konzepten der DekaBank setzen Sie auf vier entscheidende Faktoren:

  • Langfristige Wert­entwicklungs­chancen durch kapital­markt­orientierte Fondslösungen
  • Fondsbasierte Ausfinanzierung von Pensionsverpflichtungen
  • Ganzheitliche Lösung für Pensions­verpflichtungen aus einer Hand mit der DekaTreuhand GmbH
  • Nutzung der möglichen steuerlichen Förderung für die eigene
    Altersvorsorge mit der BasisRente für Selbstständige und deren
    Ehegatten/eingetragene Lebenspartner

Gut beraten

Treffen Sie als Unternehmer die richtigen Vorsorge-Entscheidungen für sich und Ihre Mitarbeiter.

Ihr nächster Schritt

Zu allen Fragen rund um die Altersvorsorge können Sie sich jederzeit an Ihren Berater wenden.

Zeitwertkonten

Mitarbeiter gewinnen und binden

Mitarbeiter sind ein wesentlicher Baustein für den betrieblichen Erfolg. Es gilt, gute Mitarbeiter zu motivieren und an das Unternehmen zu binden, Arbeitskräfte zu gewinnen und rechtzeitig auf die Entwicklungen des demografischen Wandels zu reagieren. Zeitwertkonten sind hierbei ein ideales Instrument, um Ihre Arbeitgeberattraktivität zu steigern.

So funktionieren Zeitwertkonten

Das Prinzip von Zeitwertkonten ist einfach: Die Arbeitnehmer bauen sich ein Wertguthaben auf – zum Beispiel aus dem laufenden Gehalt, aus Tantiemen, Resturlaubstagen oder Überstunden. Dieses Guthaben kann später nach Absprache mit dem Arbeitgeber  sowohl für langfristige Freistellungen vom Arbeitsprozess (zum Beispiel ein Sabbatical oder ein Langzeiturlaub) oder für eine Verkürzung der aktiven Erwerbsphase unmittelbar vor Renteneinstieg genutzt werden.

Zeitwertkonten im Detail

  • Attraktiver Arbeitgeber
    Sie positionieren sich als Arbeitgeber mit innovativen und zukunftsorientierten Vergütungskomponenten.
  • Innovative Personalpolitik
    Sie können die demografische Entwicklung Ihres Unternehmens nachhaltig gestalten und Ihren Mitarbeitern eine flexible Arbeitszeitgestaltung entsprechend den betrieblichen Belangen anbieten.
  • Gut für Ihre Mitarbeiter
    Sie bieten Ihren Mitarbeitern mehr Flexibilität in der individuellen Lebensplanung und verbinden dies mit positiven Effekten auf Ihrer Seite.
  • Alles aus einer Hand
    Deka-ZeitDepot, das Zeitwertkonto der Deka, bietet Ihnen alle erforderlichen Leistungen – Unterstützung bei der Einführung, Kapitalanlage, Insolvenzsicherung, Administrationstool – aus einer Hand.
Ihr nächster Schritt

Für alle Fragen zum Thema Zeitwertkonten können Sie sich jederzeit an Ihren Berater wenden.

Nachfolge

Ihren Ruhestand planen

Nachfolge regeln

Planen Sie die Übergabe oder den Verkauf Ihres Unternehmens frühzeitig und mit Weitblick.

Ernten Sie Ihren Erfolg

Genießen Sie Ihren Ruhestand aus den Erlösen Ihres Unternehmens.

Passende Lösungen

Neben der Auswahl an Produkten zur Geldanlage bietet Deka Investments auch ein privates Finanz-Management.

Eine Stiftung gründen

In Kooperation mit der Deutschen Stiftungs­agentur
hilft Ihnen Deka Investments auch in diesem Fall bei der Beratung und Umsetzung.

Ihr nächster Schritt

Für alle Fragen rund um die Nachfolge können Sie sich jederzeit an Ihren Berater wenden.

Wesentliche Risiken:

  • Während der Laufzeit können sich marktbedingte Wertschwankungen negativ auf Ihre Anlage auswirken.
  • Basisrenten-Verträge sind vom Gesetzgeber besonders geschützt. Sie können daher nicht kapitalisiert, beliehen oder verpfändet werden.

Aussagen gemäß aktueller Rechtslage, Stand Dezember 2014. Die steuerliche Behandlung der Erträge
hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (zum Beispiel durch Gesetzesänderungen oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Diese Informationen können ein Beratungsgespräch nicht ersetzen. Alleinverbindliche Grundlage für den Erwerb von Deka Investmentfonds sind die jeweiligen wesentlichen Anlegerinformationen sowie der jeweilige Verkaufsprospekt und Berichte, die Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse oder Landesbank oder von der DekaBank Deutsche Girozentrale, 60625 Frankfurt und unter www.deka.de erhalten.

i