Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
S-Firmenkunden
BusinessLine
+49 (0) 341 986-2424

Die S-Firmenkunden BusinessLine erreichen Sie Montag bis Freitag 8:00 bis 18:00 Uhr

Zu folgenden Zeiten sind wir für Sie per Telefon erreichbar:
Montag bis Freitag 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Unsere BLZ & BIC
BLZ86055592
BICWELADE8LXXX

So stellen Sie Ihr smsTAN-Verfahren um

So stellen Sie Ihr smsTAN-Verfahren um

Das smsTAN-Verfahren steht nicht mehr zur Verfügung. Alle wichtigen Informationen zum Wechsel auf pushTAN oder chipTAN finden Sie auf dieser Seite.

Verfahren

Sichere Verfahren: pushTAN und chipTAN

Ihnen stehen künftig die beiden sicheren Verfahren pushTAN und chipTAN für Ihr Online-Banking zur Verfügung. Sollte Ihr mobiles Gerät die aktuelle Version der S-pushTAN-App (Sie benötigen iOS ab Version 11.4 oder Android ab Version 5.0) nicht unterstützen, können Sie pushTAN leider nicht nutzen. Wechseln Sie in diesem Fall zu chipTAN mit TAN-Generator.

Online-Banking mit pushTAN

  • Sie empfangen die TAN in der passwortgeschützten App S-pushTAN
  • Ideal fürs Online-Banking mit dem Smartphone
  • Überweisungen bequem unterwegs erledigen

  • Die TAN wird mit einem TAN-Generator und Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte) generiert
  • Gut geeignet fürs Online-Banking am PC und Notebook
  • TAN-Generator im Sparkassen-Shop oder Fachmarkt erhältlich
Wechsel auf pushTAN

Wechsel auf pushTAN: So gehen Sie vor  

  1. Sie benötigen für die Umstellung Ihr Smartphone oder Tablet. Laden Sie als erstes die S-pushTAN-App aus Ihrem Store (App-Store oder Google-Play-Store) auf das entsprechende Gerät. Starten Sie die App und vergeben Sie ein Passwort.
  2. Klicken Sie hier weiter unten (nicht in der S-pushTAN-App) auf den roten Button "Zu pushTAN wechseln", loggen Sie sich ggf. mit Ihren Online-Banking-Zugangsdaten ein und wählen Sie pushTAN aus. Halten Sie jetzt auch Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) bereit. Diese brauchen Sie zur Authentifizierung.
  3. Folgen Sie den weiteren Anweisungen auf Ihrem PC, Smartphone oder Tablet. Weitere Details zur Umstellung finden Sie in unserem Video und in der Schritt-für-Schritt-Anleitung.  
Wechsel auf chipTAN

Wechsel auf chipTAN: So gehen Sie vor

  1. Kaufen Sie entweder online im Sparkassen-Shop oder im Elektrofachmarkt Ihrer Wahl einen chipTAN-Generator.
  2. Nachdem Sie den TAN-Generator erhalten haben, können Sie auf Ihr neues Verfahren umstellen. Klicken Sie auf dieser Seite auf den Button "Zu chipTAN wechseln", loggen Sie sich ggf. mit Ihren Online-Banking-Zugangsdaten ein und wählen Sie chipTAN aus. Halten Sie jetzt auch Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) bereit. Diese brauchen Sie zur Authentifizierung.
  3. Folgen Sie nun den weiteren Anweisungen zur Umstellung.
i