Anmelden
Überblick

Das müssen Sie wissen

  • Bequeme Identitätsprüfung  mittels Webcam von Ihrem PC, Tablet oder Smartphone aus
  • Steht Ihnen an 7 Tagen der Woche rund um die Uhr zur Verfügung
  • Schnell und sicher mit Ihrem Personalausweis legitimieren

Hinweise zur ordnungsgemäßen Durchführung

Wir erklären Ihnen, welche Voraussetzungen Sie für die Videolegitimation erfüllen müssen und welche Schritte es zu befolgen gibt.

Technische Hinweise

Hier erfahren Sie, welche technischen Voraussetzungen Sie für die Videolegitimation benötigen.

Datenschutzerklärung

Lesen Sie die unsere Hinweise rund um das Thema Datenschutz bei der Videolegitimation.

Alternative Möglichkeiten zur Legitimation

Kommt die Videolegitimation zum Beispiel aus technischen Gründen nicht für Sie in Frage, können Sie auch das Sparkassen-Ident-Verfahren nutzen. Zusammen mit Ihren Vertragsunterlagen erhalten Sie ein Formular, das Sie zur Legitimation in einer unserer Filialen oder bei einem anderen Kreditinstitut verwenden können.

So funktioniert’s

Videolegitimation: So funktioniert’s

  1. Rufen Sie die Videolegitimation mit „Videolegitimation starten“ auf.
  2. Geben Sie die erforderlichen Daten in das Online-Formular ein, lesen Sie unsere Hinweise und erteilen Sie uns die Einwilligung in die Aufzeichnung des Gesprächs. Klicken Sie auf „Weiter“.
  3. Wählen Sie aus, auf welchem Gerät Sie sich identifizieren möchten und folgen Sie den weiteren Anweisungen.
  4. Eine Video-Verbindung zu unserem Partner S Direkt-Marketing GmbH & Co. KG wird hergestellt. Die Mitarbeiterin oder der Mitarbeiter überprüft Ihre Daten. Bitte halten Sie dafür Ihren Personalausweis bereit und folgen Sie den Anweisungen.
  5. Zur Bestätigung der Legitimation erhalten Sie eine TAN per SMS oder E-Mail. Mit Eingabe der TAN schließen Sie die Legitimation ab.
keep it
i